Am Samstag sind neben den U11- und U15-Junioren auch die beiden Oberligateams des RVG gefordert. Zudem treten neben der U11 und den Oberligateams auch die U17-Junioren in der Schwarzwaldhalle an und spielen um die Qualifikation zur BWM.

 

 

Schüler C (U11), Staffel 1, 2. Spieltag
Heimspieltag der Schüler C

 

Die beiden U11-Teams Gärtringen 1 (Tom Laur / Paul Schäfer) und Gärtringen 2 (Emil Steigüber / David Schaudel) treten am kommenden Samstag in der heimischen Schwarzwaldhalle beim zweiten Spieltag der Schüler C an.

 

Beide Mannschaften treffen dabei auf Wallbach 1, die SG Wallbach/Öflingen 2 und auf Sulgen. Laur/Schäfer erwischten einen hervorragenden Start und konnten an ihrem ersten Spieltag alle fünf Spiele gewinnen. Für Steigüber/Schaudel sprang immerhin ein Unentschieden bei vier Niederlagen heraus. Dementsprechend gehen beide Mannschaften voller Vorfreude an die Aufgabe heran und freuen sich, vor Heimpublikum auftreten zu dürfen.

 

Schüler A (U15), Staffel 2, 4. Spieltag
U15-Teams spielen in Prechtal

 

Im badischen Prechtal treten die beiden U15-Mannschaften Gärtringen 1 (Noah Posedi / Michael Berner) und Gärtringen 2 (Valentin Fischer / Oskar Schimmel) am kommenden Samstag beim vierten und zugleich letzten Spieltag der Staffel 2 an.

 

Beide Mannschaften treffen dabei auf den Tabellenvierten Singen, auf die Teams des Gastgebers Prechtal 3 und Prechtal 4, sowie auf Konstanz. Posedi/Berner belegen nach dem ersten Spieltag mit 33 Punkten den ersten Tabellenplatz, liegen jedoch nur einen Zähler vor Gärtringen 2 auf dem zweiten Platz. Die beiden Mannschaften wollen natürlich oben in der Tabelle dabeibleiben und gehen daher hochmotiviert an die Aufgabe heran.

 

Jugend (U17), Qualifikation zur Baden-Württembergischen Meisterschaft 2020
Zwei Gärtringer Teams wollen zur BWM

 

Gleich zwei Gärtringer Mannschaften kämpfen am Samstag ab 13 Uhr in der heimischen Schwarzwaldhalle um die Qualifikation zur baden-Württembergischen Meisterschaft der U17-Junioren. In Gruppe 1 treffen Gärtringen 1 (Luca Quast / Elias Motteler) und Gärtringen 2 (Simeon Heim / Luis Veit) dabei auf Forst 1, das in der Staffel 1 bei den älteren U19-Junioren den ersten Platz belegte. Darüber hinaus bekommen sie es mit Hofen 1 und somit Achtplatzierten der höher anzusiedelnden U17-Oberliga zu tun. Der dritte Vorrundengegner ist Reichenbach 2, das in Staffel 2 bei den U17-Junioren den dritten Tabellenplatz belegte. Außerdem treffen die beiden Gärtringer Mannschaften im direkten Duell aufeinander.

 

Nach dem erfolgreichen Abschneiden beider Mannschaften in den jeweiligen Staffeln – sowohl Quast/Motteler als auch Heim/Veit konnten jeweils den Staffelsieg erringen – hoffen die Gärtringer darauf, auch bei der Qualifikation zur BWM in eigener Halle ein Wörtchen mitreden zu können. Die beiden besten Mannschaften der zwei Vorrundengruppen qualifizieren sich für das Halbfinale und nur der Sieger des Turniers erhält sicher das Ticket zur baden-württembergischen Meisterschaft. Dementsprechend warten starke Konkurrenten auf die Gärtringer Duos, die nach den jüngsten Erfolgen aber befreit aufspielen können und mit hoher Motivation an die Aufgabe herangehen werden.

 

Oberliga, 7. Spieltag
Becker/Müller geben weiter Gas

 

In der Gärtringer Schwarzwaldhalle findet am kommenden Samstag der siebte Spieltag der Oberliga statt. Mit dabei sind die beiden Mannschaften Gärtringen 3 (Gunther Schmid / Michael Posedi) und Gärtringen 4 (Simon Becker / Jannes Müller).

 

Beide Mannschaften treffen dabei unter anderem auf den Viertplatzierten Wendlingen 2 und auf Wendlingen 3. Darüber hinaus bekommen es Schmid/Posedi mit Tabellenführer Bonlanden 1 zu tun; Becker/Müller treffen zudem auf Bonlanden 2.

 

Gärtringen 3 konnte am vergangenen Spieltag nicht antreten, da beide Stammspieler verhindert waren, das Reglement jedoch vorsieht, dass mindestens einer der gemeldeten Spieler auch auf der Fläche stehen muss. Ob Gunther Schmid am Samstag spielen können wird, ist mehr als fraglich, da bei ihm eine alte Verletzung wieder aufgebrochen ist und er diese erst richtig auskurieren möchte. Bis dato liegen Schmid/Posedi auf Rang 8.

 

Becker/Müller feierten am letzten Spieltag endlich das so lange erwartete Erfolgserlebnis und besiegten Prechtal 3 mit 3:0. Auch gegen den Tabellenzweiten Prechtal 2 hielten sie sehr gut mit und unterlagen nur knapp mit 2:3. Diese guten Leistungen bestärkten die beiden natürlich darin, weiter intensiv zu arbeiten und im Training Vollgas zu geben. Es wird sich zeigen, ob das junge Team nun endgültig im Aktivenbereich angekommen ist. Die letzten Entwicklungen stimmen die meisten Beobachter jedoch positiv. Becker/Müller liegen derzeit auf dem zwölften Tabellenplatz, wollen aber den Abstand ans hintere Mittelfeld wiederherstellen.

Weitere Neuigkeiten

Bald beim RVG

Samstag, 15. Februar 2020, 13.00 Uhr: U17, Qualifikation zur BWM

 

Samstag, 15. Februar 2020, 15.00 Uhr: U11, Staffel 1, 2. Spieltag

 

Samstag, 15. Februar 2020, 18.00 Uhr: Oberliga, 7. Spieltag

 

Freitag, 20. März 2020, 19.00 Uhr: Jahreshauptversammlung im Restaurant "Am Weingarten"

(Tagesordnung siehe hier)

Nächste Termine

29.Feb.
Radball2.Bundesliga, 3.STGärtringen, Schwarzwaldhalle 14:00
07.Mär.
RadballBaden-Württemb. Meisterschaft U17 - 1.Tag Niederstotzingen 14:00
08.Mär.
RadballBaden-Württemb. Meisterschaft U17 - 2.Tag Niederstotzingen 10:00
08.Mär.
RadpoloRadpolo U13, 1.STGinsheim, HES 10:00
14.Mär.
RadballQuali zur BW-Meisterschaft U15Gärtringen, SWH 14:00
14.Mär.
14.Mär.
RadballU11, 3.STHardt 15:00
14.Mär.
RadballOberliga, 8.STHardt 18:00
15.Mär.
VereinHallenflohmarktGärtringen, SWH 11:00
20.Mär.
VereinJahreshauptversammlungGärtringen, Weingarten 19:00



NEU:
als PDF herunterladen

Der RVG auf Facebook

Anfahrt

Schwarzwaldhalle
Steingrubenweg 12
71116 Gärtringen

Anfahrt anzeigen

Suchen

RV Gärtringen 1904 e.V. © 2020