Tabellenführer in der U17-Jugend in zwei Staffeln, Platz 1+2 in der Landesliga und Erfolgserlebnisse in der Oberliga: Das vergangene Wochenende war erfolgreich für die RVG-Radballer.

 

 

Jugend (U17), Staffel 1+2, 5. Spieltag
Tabellenführer in beiden U17-Staffeln

 

Am vergangenen Samstag hatten die vier U17-Mannschaften des RV Gärtringen ihren zweiten Heimspieltag in Folge.

 

Gärtringen 1 mit Elias Motteler und Luca Quast hielt sich dabei erneut schadlos und konnte in Staffel 1 alle drei Spiele für sich entscheiden. Zum Auftakt gab es ein 5:2 über die Vereinskameraden von Gärtringen 3 mit Adrian Fischer und Jonas Maier. Gegen Denkendorf 3 ließ das Duo einen 4:2-Erfolg folgen und auch im letzten Spiel gegen Reutlingen 1 blieben die Punkte aufseiten der Gärtringer. Nach der Niederlage gegen Motteler/Quast rehabilitierten sich Fischer/Maier mit einem 3:1-Sieg über Reutlingen 1 direkt in ihrem zweiten Spiel. Zum Abschluss gab es ein 3:3-Unentschieden gegen Denkendorf 3.

 

Vor dem letzten Spieltag belegen Mottler/Quast damit wie gehabt den ersten Tabellenplatz. Auf den Kreisrivalen aus Weil im Schönbuch haben sie sechs Punkte Vorsprung, aber auch bereits ein Spiel mehr absolviert. Gärtringen 3 liegt auf dem fünften Platz und damit nur drei Punkte hinter der SG Langenschiltach/Prechtal 2. Der letzte Spieltag findet für die beiden RVG-Mannschaften am kommenden Samstag in Weil im Schönbuch statt.

 

In der Parallelstaffel 2 hatte Gärtringen 2 mit Simeon Heim und Luis Veit allen Grund zum Jubeln. Sie gewannen an diesem Tag alle vier Spiele und sind damit souveräner Tabellenführer. Im ersten Spiel besiegten sie Niederstotzingen 2 mit 4:0 und ließen auch beim 4:1 gegen Nellingen 2 keine Zweifel daran aufkommen, wer die Fläche als Sieger verlassen würde. Einem deutlichen 6:1-Erfolg über Nellingen 1 folgte zum Abschluss ein kampfloses 5:0 gegen Niederstotzingen 3. Weniger erfolgreich verlief der Spieltag für Gärtringen 4 mit Nico Sindlinger und Joel Schaumburg. Auch sie heimsten direkt zu Beginn drei Punkte gegen Niederstotzingen am grünen Tisch ein (5:0), konnten aber im Anschluss keine ihrer drei Begegnungen erfolgreich gestalten. Zunächst unterlagen sie Nellingen 1 (0:7) und auch gegen Niederstotzingen 2 (1:7) und Nellingen 2 (0:5) sprang nichts Zählbares für das Duo heraus, das somit einen Spieltag vor dem Ende der Saison auf Rang 9 in der Tabelle liegt. Heim/Veit hingegen behaupteten die Tabellenführung und haben kurz vor Saisonende sieben Punkte Vorsprung auf ihren Verfolger aus Ailingen, der allerdings auch ein Spiel weniger absolviert hat. Beide Mannschaften bestreiten den letzten Spieltag am Samstag in Niederstotzingen.

 

Landesliga, Staffel 2, 6. Spieltag
Gärtringer Teams dominieren die Liga

 

Die beiden Landesligamannschaften Gärtringen 5 (Moritz Holder / Thomas Schittenhelm) und Gärtringen 6 (Thomas Widmann / Thomas Kopschiwa) traten am vergangenen Samstag in Nellingen zum letzten Spieltag der Saison an.

 

Holder/Schittenhelm setzten sich in ihrem ersten Spiel knapp mit 3:2 gegen Alpirsbach durch und besiegten auch Nellingen 2 mit 6:3. Gegen den Tabellenvierten Merklingen 2 unterlagen sie dann zwar mit 4:8, setzten aber mit dem 8:4 gegen Nellingen 3 ein weiteres Ausrufezeichen im letzten Spiel. Auch Widmann/Kopschiwa starteten erfolgreich in den Spieltag und bezwangen Nellingen 2 mit 6:1. Auch sie verloren anschließend mit 3:5 gegen Merklingen 2, ehe auch sie ihr letztes Saisonspiel gegen Nellingen 2 mit 5:1 für sich entscheiden konnten.

 

Widmann/Kopschiwa liegen somit mit 49 Punkten auf Titelkurs, direkt dahinter auf Platz 2 folgen Holder/Schittenhelm mit 41 Punkten. Waldrems 6 auf Platz 3 hat noch vier Spiele zu absolvieren und muss alle Partien gewinnen, um Widmann/Kopschiwa noch von Platz 1 zu verdrängen. Holder/Schittenhelm können abhängig vom Abschneiden der anderen Mannschaften noch im schlimmsten Fall auf Platz 4 zurückfallen, sodass man bereits jetzt von einer erfolgreichen Saison für beide Mannschaften sprechen darf. Die Entscheidung über die endgültigen Platzierungen fällt beim Parallelspieltag am 15. Februar in Waldrems.

 

Oberliga, 6. Spieltag
Erfolgserlebnis für Gärtringen 4

 

Für nur zwei Spiele musste Gärtringen 4 mit Simon Becker und Jannes Müller letzten Samstag die beschwerliche Reise nach Prechtal antreten. Aufgrund der verletzungsbedingten Absage ihrer Vereinskameraden von Gärtringen 3 entfiel das Spiel gegen die Trainingspartner und wurde kampflos mit 5:0 zugunsten der beiden Youngsters gewertet. Beim 3:0-Sieg über Prechtal 3 gab es endlich mal wieder das lange ersehnte Erfolgserlebnis für Becker/Müller, die nach einer knappen 2:3-Niederlage gegen den Zweitplatzierten Prechtal 2 an diesem Spieltag sechs Punkte holten und somit nun ein kleines Polster von drei Punkten auf die Abstiegsplätze haben. Schmid/Posedi fielen aufgrund ihres Fehlens auf Rang 8 zurück. Den nächsten Spieltag bestreiten die beiden Mannschaften am 15. Februar in der heimischen Schwarzwadhalle. Dort möchten Becker/Müller den nächsten Schritt in Richtung Klassenerhalt machen und Schmid/Posedi werden alles daransetzen, in die Erfolgsspur zurückzufinden.

Weitere Neuigkeiten

Bald beim RVG

Samstag, 15. Februar 2020, 13.00 Uhr: U17, Qualifikation zur BWM

 

Samstag, 15. Februar 2020, 15.00 Uhr: U11, Staffel 1, 2. Spieltag

 

Samstag, 15. Februar 2020, 18.00 Uhr: Oberliga, 7. Spieltag

 

Freitag, 20. März 2020, 19.00 Uhr: Jahreshauptversammlung im Restaurant "Am Weingarten"

(Tagesordnung siehe hier)

Nächste Termine

29.Feb.
Radball2.Bundesliga, 3.STGärtringen, Schwarzwaldhalle 14:00
07.Mär.
RadballBaden-Württemb. Meisterschaft U17 - 1.Tag Niederstotzingen 14:00
08.Mär.
RadballBaden-Württemb. Meisterschaft U17 - 2.Tag Niederstotzingen 10:00
08.Mär.
RadpoloRadpolo U13, 1.STGinsheim, HES 10:00
14.Mär.
RadballQuali zur BW-Meisterschaft U15Gärtringen, SWH 14:00
14.Mär.
14.Mär.
RadballU11, 3.STHardt 15:00
14.Mär.
RadballOberliga, 8.STHardt 18:00
15.Mär.
VereinHallenflohmarktGärtringen, SWH 11:00
20.Mär.
VereinJahreshauptversammlungGärtringen, Weingarten 19:00



NEU:
als PDF herunterladen

Der RVG auf Facebook

Anfahrt

Schwarzwaldhalle
Steingrubenweg 12
71116 Gärtringen

Anfahrt anzeigen

Suchen

RV Gärtringen 1904 e.V. © 2020