Von der U13, über die U19 und U23 bis zu den Aktiven waren am vergangenen Wochenende gleich mehrere RVG-Teams im Einsatz.

 

 

Deutschlandpokal, 1. Runde
Becker/Bühler scheiden knapp aus

 

Am vergangenen Samstag fand in Schramberg-Sulgen die ersten Runde des Deutschlandpokals 2020 statt. Den RV Gärtringen vertraten Patrick Bühler und Simon Becker, der Markus Schäfer ersetzte. Im ersten Spiel traf das Duo auf das Team vom RKV Denkendorf, das erst vor Kurzem den Aufstieg in die 1. Bundesliga nur knapp verfehlte. Die 3:1-Halbzeitführung für das RVG-Duo war am Ende jedoch nicht genug und so stand im ersten Spiel eine 3:6-Niederlage zu Buche. Auch gegen Prechtal 1 konnten Becker/Bühler das Spiel lange offen halten. Zur Halbzeit stand es noch 3:3, doch auch dieses Mal konnte man beim 3:4 nichts Zählbares mitnehmen. Gegen den Zweitligaaufsteiger Sulgen lag der RVG zur Pause mit 3:1 in Führung und konnte dieses Mal einen knappen 6:5-Erfolg ins Ziel retten. Nun war der Knoten geplatzt und es folgten zum Abschluss zwei weitere Siege über Prechtal 2 (5:2) und Hardt (5:4).

 

Mit drei Siegen belegten Becker/Bühler somit in ihrer Vorrundengruppe nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz den undankbaren dritten Platz. Denkendorf und Prechtal 1 sind dagegen ins Viertelfinale eingezogen. Dennoch kann dieses Ergebnis als ein gemeinsamer Erfolg bewertet werden, da das Duo ansonsten mit anderen Partnern in der 2. Bundesliga (Bühler) bzw. Oberliga (Becker) an den Start geht.

 

Junioren (U19), Oberliga, 4. Spieltag
U19-Teams zahlen Lehrgeld

 

Am vergangenen Samstag fand in der Gärtringer Schwarzwaldhalle der vierte Spieltag der U19-Oberliga mit den beiden Mannschaften Gärtringen 1 (Loris Ferrari / Luis Müller) und Gärtringen 2 (Nico Quast / Till Ganser) statt.

 

Direkt im ersten Spiel kam es zum Aufeinandertreffen der beiden Gärtringer Mannschaften. Ferrari/Müller konnten das Duell dieses Mal mit 6:2 für sich entscheiden. Die erste Gärtringer Mannschaft verlor dann zwar gegen den Tabellenführer aus Öflingen mit 1:4, konnte aber Prechtal 2 mit 4:3 bezwingen. Gegen den Tabellendritten Prechtal 1 stand zum Abschluss eine weitere 1:3-Niederlage.

 

1912162

 

Quast/Ganser kassierten nach ihrer Auftaktniederlage auch gegen Öflingen (2:6), Prechtal 1 (0:9) und Prechtal 2 (1:4) weitere Niederlagen.

 

1912164

 

Nach dem vierten Spieltag liegen Ferrari/Müller somit weiterhin auf dem vierten Tabellenplatz. Quast/Ganser sind nach diesem Spieltag um einen Platz nach unten auf Rang 10 abgerutscht. Viel wichtiger als der Tabellenplatz ist aber, dass die beiden jungen Mannschaften weiter Erfahrungen gegen stärkere Gegner sammeln und sich gegen durchweg ältere Mannschaften behaupten müssen. Umso respektabler sind die bisherigen Ergebnisse.

 

Schüler B (U13), 4. Spieltag
Lauterbach 1 zu stark für Gärtringen

 

Am vergangenen Samstag fand in der Schwarzwaldhalle der vierte Spieltag der Schüler B (U13), Staffel 1 statt. Mika Haug und Georg Keim erwischten einen guten Start und besiegten Oberesslingen zum Auftakt mit 4:1. Im zweiten Spiel kam es dann direkt zum Aufeinandertreffen mit dem Spitzenreiter Lauterbach 1, das Haug/Keim deutlich mit 1:6 verloren. Nach einem Unentschieden gegen Lauterbach 2 (2:2) endete der Spieltag mit einem weiteren Sieg gegen Wimsheim (3:2) versöhnlich.

 

1912161

 

Haug/Keim belegen somit weiterhin den zweiten Tabellenplatz, der Abstand auf den Tabellenführer Lauterbach 1 ist jedoch auf fünf Punkte angewachsen.

 

Landesliga, Staffel 2, 3. Spieltag
Landesliga-Teams weiter unter den Top 5

 

Ersatzgeschwächt ging die fünfte Gärtringer Mannschaft (Moritz Holder / Marc Schlenker für Thomas Schittenhelm) in den dritten Spieltag der Landesliga, Staffel 2 am vergangenen Samstag in eigener Halle. Auf eine knappe Niederlage gegen Alpirsbach (4:5) folgte ein 1:1-Unentschieden gegen Nellingen 2. Nach einer weiteren Niederlage gegen Merklingen 2 (1:4) konnte beim 4:4 zum Abschluss gegen den Drittplatzierten Nellingen 3 ein weiterer Achtungserfolg erzielt werden.

 

1912165

 

Thomas Widmann und Thomas Kopschiwa (Gärtringen 6) legten los wie die Feuerwehr und bezwangen zum Auftakt Nellingen 3 klar mit 10:4 Toren. Auch Merklingen 2 wurde mit 9:3 in die Schranken gewiesen. Lediglich beim 4:4 gegen Nellingen 2 gaben Widmann/Kopschiwa zwei Zähler ab. Nach dem dritten Spieltag verbesserte sich das Duo somit um einen Tabellenplatz und liegt nun bereits auf dem zweiten Platz knapp hinter Spitzenreiter Waldrems 6. Holder/Schittenhelm sind nach dem Zugewinn von nur zwei Punkten auf den fünften Rang abgerutscht.

 

1912166

 

U23, IBRMV Radballmeisterschaft
Becker/Müller verpassen Medaille

 

Am vergangenen Sonntag fand in Hofen das Finale der U23-Radballmeisterschaft der internationalen Bodensee- und Motorfahrervereinigung (IBRMV) statt. Aufgrund einer Absage wurde anstatt in zwei Vierergruppen eine einfach Runde „Jeder gegen Jeden“ gespielt. Für den RV Gärtringen traten Simon Becker und Jannes Müller an, außerdem spielte Patrick Bühler mit seinem Bruder Jannick als „SG Weil in Gärtringen“.

 

Im ersten Spiel unterlagen Becker/Müller dem Schweizer Team Mosnang 2 mit 4:7, ehe sie im zweiten Spiel gegen die erste Mannschaft der Eidgenossen ein 3:3 erreichten. Die Siege gegen die SG Karlsruhe/Hofen (8:1) und gegen Hofen 2 (12:2) fielen jeweils recht deutlich aus. Gegen Hofen 1 mit dem Ex-Gärtringer Dennis Berner kassierten Becker/Müller eine 3:6-Niederlage, ehe sie zum Abschluss mit 6:4 gegen die SG Weil in Gärtringen mit Patrick Bühler gewannen.

 

Am Ende des Tages reichte es zum vierten Platz hinter dem Sieger Mosnang 2, Mosnang 1 und Hofen 1. Die Bühler-Brüder belegten den fünften Schlussrang.

 

Bilder: Rosina Ferrari

Weitere Neuigkeiten

Bald beim RVG

Samstag, 25. Januar 2020, 15.00 Uhr: U17, Staffel 1, 4. Spieltag

 

Samstag, 25. Januar 2020, 15.00 Uhr: U17, Staffel 2, 4. Spieltag

Nächste Termine

25.Jan.
RadballU17-Staffel 1, 4.STRV Gärtringen 1904 e.V., Schwarzwaldhalle, Steingrubenweg 10, 71116 Gärtringen 15:00
25.Jan.
RadballU17-Staffel 2, 4.STRV Gärtringen 1904 e.V., Schwarzwaldhalle, Steingrubenweg 10, 71116 Gärtringen 15:00
25.Jan.
RadballU19-Oberliga, 5.STKemnat 15:00
25.Jan.
RadballLandesliga, 5.STReutlingen 18:00
01.Feb.
RadballU17-Staffel 2, 5.STRV Gärtringen 1904 e.V., Schwarzwaldhalle, Steingrubenweg 10, 71116 Gärtringen 15:00
01.Feb.
RadballU17-Staffel 1, 5.STRV Gärtringen 1904 e.V., Schwarzwaldhalle, Steingrubenweg 10, 71116 Gärtringen 15:00
01.Feb.
RadballOberliga, 6.STPrechtal 18:00
01.Feb.
RadballLandesliga, 6.STNellingen 18:00
08.Feb.
RadballU17-Staffel 1, 6.STWeil im Schönbuch 15:00
08.Feb.
RadballU17-Staffel 2, 6.STNiederstotzingen 15:00



NEU:
als PDF herunterladen

Der RVG auf Facebook

Anfahrt

Schwarzwaldhalle
Steingrubenweg 12
71116 Gärtringen

Anfahrt anzeigen

Suchen

RV Gärtringen 1904 e.V. © 2020