Am kommenden Wochenende sind zwei Gärtringer U17-Teams, beide U19-Mannschaften und die Oberliga-Vertretungen bei ihren Spieltagen im Einsatz.

 

 

Jugend (U17), Staffel 2, 2. Spieltag
RVG-Teams reisen an den Bodensee

 

In Friedrichshafen-Ailingen bestreiten die Mannschaften Gärtringen 2 (Simeon Heim / Luis Veit) und Gärtringen 4 (Nico Sindlinger / Joel Schaumburg) am kommenden Samstag ab 14 Uhr den zweiten Spieltag bei den U17-Junioren. Beide Mannschaften bekommen es dabei mit den Kontrahenten Ailingen 2, Reichenbach 1 und Reichenbach 2 zu tun. Im ersten Spiel des Tages steht das direkte Aufeinandertreffen auf dem Programm.

 

Heim/Veit spielten am ersten Spieltag groß auf und holten die maximale Ausbeute von 12 Punkten aus vier Spielen, was ihnen die Tabellenführung bescherte. Sindlinger/Schaumburg liegen mit einem Sieg aus vier Spielen derzeit auf dem elften Tabellenplatz. Dementsprechend sollte einem spannenden Spieltag nichts entgegenstehen: Ein Team will oben dabei bleiben und das andere möchte sich in der Tabelle weiter nach oben schieben.

 

Junioren (U19), Oberliga, 2. Spieltag
Weiter Erfahrungen sammeln

 

Ins badische Prechtal müssen die beiden RVG-Teams Gärtringen 1 (Loris Ferrari / Luis Müller) und Gärtringen 2 (Nico Quast / Till Ganser) am kommenden Samstag fahren, um dort den zweiten Spieltag in der U19-Oberliga zu bestreiten. Ferrari/Müller bekommen es dabei zunächst mit dem Tabellenzweiten Prechtal 1 zu tun, ehe das Duell mit Tabellenführer Öflingen auf dem Programm steht. Zum Abschluss kommt es zum Duell mit Prechtal 2. Gärtringen 2 trifft auf genau dieselben Teams, hat aber eine weitere Begegnung gegen Lauffen 1 zu absolvieren.

 

Ferrari/Müller, die auch für die Wahl zum Gäu-Sportler des Jahres nominiert sind, belegen nach dem ersten Spieltag mit 10 Punkten aus vier Spielen einen starken fünften Platz. Auch Quast/Ganser konnten bei ihrem ersten Auftritt in der höheren Spielklasse direkt einen Sieg verbuchen liegt derzeit auf Rang 8. Beide Teams gehören zu den jüngsten Mannschaften in der U19-Oberliga und wären noch bei den U17-Junioren startberechtigt. Auch dieses Mal wird es spannend sein zu sehen, wie sich die Teams gegen die älteren und körperlich überlegenen Mannschaften schlagen.

 

Oberliga, 3. Spieltag
Spielerische Entwicklung vorantreiben

 

In Lauffen bestreiten die Teams Gärtringen 3 (Gunther Schmid / Michael Posedi) und Gärtringen 4 (Simon Becker / Jannes Müller) am kommenden Samstag den dritten Spieltag in der Oberliga. Gärtringen 3 trifft zunächst auf Wendlingen 3. Anschließend stehen zwei Duelle mit dem Tabellenzweiten Bonlanden 1 und mit Bonlanden 2 auf dem Programm. Becker/Müller bekommen es neben den beiden Bonlandener Mannschaften darüber hinaus mit Wendlingen 2 zu tun.

 

Gärtringen 3, das bisher an beiden Spieltagen personell verändert antrat, belegt derzeit den achten Tabellenplatz. Nur drei Punkte dahinter auf Rang 12 liegen Becker/Müller. Das Ziel ist es wie gehabt, regelmäßig zu punkten und erste Erfahrungen im Aktivenbereich zu sammeln.

Weitere Neuigkeiten

Bald beim RVG

Samstag, 14.12.19 ab 14.00 Uhr: U 19-Oberliga, 4. Spieltag

 

Samstag, 14.12.19 ab 15.00 Uhr: U 13, 4. Spieltag

 

Samstag, 14.12.19 ab 18.00 Uhr: Landesliga, 2. Spieltag

Nächste Termine

15.Dez.
RadballHallenflohmarktRV Gärtringen 1904 e.V., Schwarzwaldhalle, Steingrubenweg 10, 71116 Gärtringen 11:00
15.Dez.
RadballIBRMV U23Hofen 11:00
18.Dez.
VereinJahresabschlußfestGärtringen, SWH 18:00
21.Dez.
RadballIBRMV Vater/SohnMosnang, CH ganztags
06.Jan.
RadballHeilige-Drei-Könige TurnierRV Gärtringen 1904 e.V., Schwarzwaldhalle, Steingrubenweg 10, 71116 Gärtringen 11:00
11.Jan.
RadballU13, 5.STOberesslingen 15:00
11.Jan.
RadballU17-Staffel 1, 3.STWeil im Schönbuch 15:00
11.Jan.
RadballU17-Staffel 2, 3.STDenkendorf 15:00
11.Jan.
RadballOberliga, 5.STKemnat 18:00
11.Jan.
RadballLandesliga, 4.STAlpirsbach 18:00



NEU:
als PDF herunterladen

Der RVG auf Facebook

Anfahrt

Schwarzwaldhalle
Steingrubenweg 12
71116 Gärtringen

Anfahrt anzeigen

Suchen

RV Gärtringen 1904 e.V. © 2019