Diesen Samstag, den 03.11.2018 findet in der Halle A der Gesamtschule Mainspitze Ginsheim ab 13.00 Uhr der dritte und somit letzte Spieltag der 5er Bundesliga im Radball statt. Unser RVG bestreitet an diesem Tag die letzten beiden Saisonspiele.

 

Direkt im zweiten Spiel des Tages trifft das Team auf Gastgeber RSG Ginsheim um den Ex-WM-Bronzemedaillengewinner im Zweier-Radball Roman Müller. Auf eben diesem Bronzerang landete letztes Jahr auch das 5er-Team der RSG bei der Deutschen Meisterschaft und zählt daher auch in diesem Jahr wieder automatisch zum erweiterten Favoritenkreis. Bisher liegt das Team mit 13 Punkten aus 6 Spielen auf Rang 2 in der Tabelle und ist auf dem besten Wege, sich zumindest für die Deutsche Meisterschaft am 17. November zu qualifizieren. Unser Team sollte also gewarnt sein, den Gegner keineswegs auf die leichte Schulter zu nehmen.

 

Nach einer Pause von zwei Spielen kommt es zum Aufeinandertreffen mit RVW Naurod, dem früheren Dauerrivalen im 5er-Radball. Im letzten Jahr qualifizierte sich unser RVG nur aufgrund des besseren Torverhältnisses vor Naurod für die Deutsche Meisterschaft, wobei man den Hessen in eigener Halle mit 0:2 unterlegen war. Bisher findet sich Naurod mit nur einem Sieg aus 6 Spielen auf dem letzten Tabellenplatz wieder. Demzufolge werden beide Teams alles daran setzen, in diesem Spiel ein gutes Ergebnis zu erzielen.

 

Ziel des RVG-5ers ist in allererster Linie der Klassenerhalt. Um diesen rechnerisch sicher zu haben, benötigt unser Team an diesem Spieltag noch 3 Punkte. Ob und inwiefern es noch für eine bessere Platzierung und eine mögliche DM-Qualifikation reicht, bleibt abzuwarten. Genauso wie an den vergangenen beiden Spieltagen wird es auch in personeller Hinsicht wieder Veränderungen im Team geben. In jedem Fall braucht das Team wieder einen guten Tag, um gegen die - wie bereits erwähnten - stark einzuschätzenden Gegner zu punkten. Dabei wird sicherlich entscheidend sein, ob das Team an die guten Phasen, die es in dem meisten Spielen gab, anknüpfen kann und wie effektiv die eigenen Torchancen genutzt werden.

Weitere Neuigkeiten

bald beim RVG.

37 2019 03 23 2BL plakat

23. März 2019

3. Spieltag 2. Bundesliga 

Gärtringen 1 & Gärtringen 2

 

++++++

 

Deutsche Meisterschaft 1/4-Finale U19

Simon Becker / Jannes Müller

 

Gärtringen, Schwarzwaldhalle

je 14:00 Uhr

 

RVG Programmheft 2019 002 web

Online Vorschau

Programmheft 2019

Download als PDF Details

 

Nächste Termine

30.Mär.
RadballBaden-Württemb. Meisterschaft U13 - 1.TagDenkendorf, Deutschland 14:00
30.Mär.
30.Mär.
RadballU11 St 1 , 3.STKonstanz 15:00
30.Mär.
RadballVerbandsliga St 1, 6.STLauterbach 18:00
31.Mär.
31.Mär.
06.Apr.
RadballU11 St 1 , 4.STGärtringen, SWH 15:00
06.Apr.
RadballOberliga, 8.STGärtringen, SWH 18:00
07.Apr.
RadpoloRadpolo U19, 3.STGinsheim, HES 10:00



NEU:
als PDF herunterladen

Der RVG auf Facebook

Anfahrt

Schwarzwaldhalle
Steingrubenweg 12
71116 Gärtringen

Anfahrt anzeigen

Suchen